30. September 2014

Festival der Naturwissenschaften und Technik
Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg

Noch immer verstärken die Unternehmen ihre Suche nach geeigneten Fachkräften in den MINT-Berufen. Egal ob Facharbeiter, Techniker oder Ingenieur, der Bedarf an geeigneten jungen Mitarbeitern ist immer noch sehr hoch. Eine Entspannung ist aufgrund der demografischen Entwicklung in den kommenden Jahren eher unwahrscheinlich. Um hier Abhilfe zu schaffen müssen wir unseren Fokus besonders darauf richten, die Bekanntheit der naturwissenschaftlichen und technischen Berufe zu verbessern. Auf diese Weise können wir auch in Zukunft gute Bewerberinnen und Bewerber für die verschiedenen MINT-Berufe gewinnen.

Vor diesem Hintergrund haben sich regionale Verbände und Kammern mit dem Mathematikzentrum Wetzlar zusammengeschlossen, um unter dem Motto „Festival der Naturwissenschaften & Technik“ Jugendliche wieder für Naturwissenschaften zu begeistern. In diesem Jahr soll das Festival bereits zum siebten Mal stattfinden. Aufgrund des großen Erfolges bei der Premiere in Dillenburg im vergangenen Jahr wollen wir die Veranstaltung im nördlichen Lahn-Dill-Kreis erneut durchführen. Als Termin haben wir vorgesehen:  Dienstag, den 30.09.2014 von 8-14 Uhr in der Wilhelm-von-Oranien-Schule (WvO), Jahnstr. 1, 35683 Dillenburg. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 aus den umliegenden Schulen sollen somit auch 2014 wieder die Gelegenheit erhalten, Einblicke in die Erlebniswelt naturwissenschaftlicher und technischer Experimente zu bekommen. Das Festival findet mitten im Unterrichtsgeschehen statt und bietet so die Möglichkeit auch mit anderen Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern der WvO in Kontakt zu kommen.